erstellen eines rpm aus .deb

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

Antworten
logiclinux
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 15:41
Wohnort: Hünfeld

erstellen eines rpm aus .deb

Beitrag von logiclinux »

hallo an alle

habe gerade aus dem .deb package für debian oder ubuntu eine
.rpm erstellt und
dies geht mit
alien -r --scripts z88aurorav1_de-1-amd64.deb
wollte so auf meinem opensuse11.4_64 Laptop z88aurora installieren.
der paketmanager meldet jedoch fehlende libs
libtcl8.4.so*****
libtk8.4.so*****
*****=weis nicht mehr genau was noch
ist ja klar da unter opensuse diese nicht zur Verfügung stehen.
habe ihn zwar mit --nodeps dazu zwingen können jedoch zu installieren jedoch kommt jetzt
nach aurorastart
> aurorastart
Z88Aurora: Status: gestartet
Gesamter Speicher allokiert: 846 MB
The program 'z88aurora' received an X Window System error.
This probably reflects a bug in the program.
The error was 'BadWindow (invalid Window parameter)'.
(Details: serial 244 error_code 3 request_code 138 minor_code 4)
(Note to programmers: normally, X errors are reported asynchronously;
that is, you will receive the error a while after causing it.
To debug your program, run it with the --sync command line
option to change this behavior. You can then get a meaningful
backtrace from your debugger if you break on the gdk_x_error() function.)
vielleicht kann ja doch jemand mal ein .rpm package bauen das sollte bei opensuse auf dem buildservice
Server auch für viele verschiedene Systeme gehen.
Wissen ist Macht
Nichts wissen macht nichts

Benutzeravatar
Z81
Alumni
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 15:50

Re: erstellen eines rpm aus .deb

Beitrag von Z81 »

Hallo logiclinux,

vielen Dank fuer das Interesse an Z88 Aurora. Es freut uns, dass Sie sich damit beschaeftigen,
wie Z88 Aurora nach openSUSE portiert werden kann. Im Moment herrscht noch zu wenig Nachfrage,
so dass wir unsere Bemuehungen verstärkt auf Programmverbesserungen richten und somit unsere
Kapazitaeten stark gebunden sind.
Im Moment koennen wir Ihnen leider noch nicht versprechen, ob und wann es ein .rpm-Paket
geben wird. Wir nehmen Sie aber selbstverstaendlich mit in unsere Anfrageliste auf und
informieren Sie, sobald sich hier diesbezueglich etwas tut.

Viele Grueße,
Z81

Antworten