Sie finden etwas nicht oder wünschen sich Funktionalitäten? Hier können Sie es los werden! /
You are looking for functionalities? Go ahead!

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

#3637
Hallo Z88Aurora Community,

ich würde gern nichtlineare in Aurora erstellte numerische Modelle in Matlab weiter verarbeiten. Gibt es eine möglichkeit, aus den im Projektordner abgelegten Dateien in irgendeiner Form die Steifigkeitsmatrix und ggf. die nichtlinearen Rückstellkräfte als Funktion der Knotenverschiebungen zu extrahieren?

Grüße FEMartin
#3640
Hallo FEMartin,

leider ist es derzeit nicht möglich die Steifigkeitsmatrix auszulesen. In den Ausgabedaten werden beispielsweise nur die Knotenverschiebungen ausgeschrieben.

Die Ausgabedaten des nichtlinearen Solvers sind jedoch ähnlich zum linearen Solver. Daher können Sie sich für genauere Infos über das Format der Ausgabedaten die Dokumentation des Open Source Solvers Z88R ansehen.

Viele Grüße

I'm not entirely sure, but you have two admin user[…]

Memory allocation

Hello, can you explain the question in more detai[…]

Hallo, können Sie die Datei an die Supportad[…]

Hallo PascalD, vielen Dank für Ihr schnelles[…]