Alle Fragen zu: Vernetzung, Materialien, Lasten, Randbedingungen und Elementparameter /
All questions to: meshing, materials, boundary conditions and element properties

Moderatoren: ccad, SHautsch, auroraIco, Lehrstuhl

vom juli25289
#3385
Hallo an alle,


ich bin relativ neu und wäre über jegliche Hilfe sehr dankbar! Mit den Basics bin ich mehr oder weniger vertraut und einfache Objekte bekomme ich hin. Bei diesem Objekt komme ich allerdings leider nicht weiter.
Beim Meshing bekomme ich folgende Fehlermeldung:
Fehler: Netgen!
Bitte siehe netgen.log
Hinweis: Es kann nur ein Bauteil vernetzt werden

und beim Picking kommt folgende Meldung:
Kantenkette für diesen Elementtyp nicht hinterlegt!

Die beigefügten Screenshots sollen die Problematik nochmal untermalen.

Vielen Dank schonmal im voraus :D
Dateianhänge
(119.61 KiB) Noch nie heruntergeladen
(46.84 KiB) Noch nie heruntergeladen
vom FHueter
#3386
Hallo juli25289,

anhand der Fehlermeldung des Vernetzers würde ich zunächst sagen, dass beim Vernetzen zwei Bauteile in der Importdatei erkannt wurden, welche in Kontakt miteinander stehen. Leider können die beiden Tetraedervernetzer in Z88 in diesem Fall keine Netze erzeugen, da die Vernetzer bei Flächen-Flächen-Kontakt nicht wissen, welche Flächen wohin gehören bzw. auf welcher Seite der Fläche sich das Bauteilinnere befindet. Beim Erstellen der Importdatei (stl, step, ...) für Z88 sollte man daher immer darauf achten, dass das CAD-Modell als ein Bauteil exportiert wird, um sicher zu stellen, dass das Modell nur eine Bauteiloberfläche aufweist.
Meine erste Vermutung wäre, dass die Pyramiden in Ihrem Modell nicht vollständig mit der Grundplatte verbunden sind und daher als eigenständige Bauteile mit jeweils einer eigenen geschlossenen Bauteiloberfläche betrachtet werden - soweit zumindest meine Vermutung. Sie können die Importdatei des Modells (also stl, step o.ä.) auch gerne hochladen, dann würde ich mir das Problem näher ansehen.

Viele Grüße
FHueter
vom FHueter
#3388
Hallo juli25289,

bei der Betrachtung Ihrer stl-Datei ist mir aufgefallen, dass Ihr Modell keine geschlossene Oberfläche besitzt und daher keinen Volumenkörper beschreibt. Mit den in Z88 integrieren Vernetzern Netgen und Tetgen können allerdings nur Tetraeder-Netze für Volumenbauteile erzeugt werden. Sie sollten daher das CAD-Modell zunächst als Volumenkörper mit geschlossener Oberfläche im stl-Format exportieren, bevor Sie die Tetraeder-Vernetzung starten.

Viele Grüße
FHueter
Nonlineare Berechnung

Hallo Clakle, vielen Dank für das Finden mei[…]

May be you guys are interested in this too. https:[…]

Z88 und FreeCAD

Great, thanks Daniel. I could debugg it. It's in m[…]

Weiterentwicklund von Z88OS

Ihr seid ja wirklich richtige FEM-Helden ... Sehr […]