Fragen zu Solvertypen und Optimierungsalgorithmen /
Questions on solvers and optimization algorithms

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

#3354
Hallo zusammen,

Der Iterationsalgorithmus zwischen die Gleichung (5) und (7) auf dem Benutzerhandbuch von Z88Arion ist mir nicht Klar. Warum gibt es zwei verschiedene Bi Werte? Gleichung (5) dient zur Optimalitätskriterium und wozu dient die Bi von Gl.(7)?
Woher kommt minus Zeichen auf Gleichung (5) vor letzten Term.
Die mathematisch Hintgrund von sochen Gleichungen interessieren mich so sehr, insbesondere für Gl.(6). Gibt es Literatur darum zu kümmern oder jemanden besser zu erklären.

danke in voraus und gruß
sfguquuu
#3355
Hallo sfguquuu,

Die Gleichung (7) ist eine andere Darstellung nach der Umformung der Lagrange-Funktion (4). Relevant ist eigentlich nur Gleichung (5). Das Minus entsteht durch differenzieren nach xi, da der Term µi ein -xi enthält.

Es gibt Literatur zum OC-Verfahren. Am besten suchen Sie nach den Stichwörtern "optimality criteria" in Verbindung mit "topology optimization". Die Literaturverzeichnisse der relevanten Veröffentlichungen sind auch ein gutes Mittel, um an weitere interessante Titel zu gelangen.

Beste Grüße
KeDee

Dear samshah, what CAD system do you use? Maybe y[…]

Hello Mr. Gillies, the boundary conditions are al[…]

Beispiel2 Kranträger

Vielen Dank für den HInweis, habe zwar alles […]

Vernetzung von .stl-Dateien

Hallo Olegator, es gibt einige Freemesher, welche[…]