Fehlermeldung Einsprungpunkt nicht gefunden

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

Antworten
NC-Bob
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: So 27. Jun 2010, 12:59

Fehlermeldung Einsprungpunkt nicht gefunden

Beitrag von NC-Bob »

Hallo, erstmal vielen Dank f?r die Programmherstellung.

w?hrend des Starten des Programm?s habe ich folgende Fehlermeldung erhalten:

Der Prozedureinsprungspunkt "gtk_file_chosser_set_do_overwrite_confirmation" wurde in der DLL "libgtk-win32-2.0-0.dll" nicht gefunden


hat da jemand evtl. einen Tipp f?r mich? Die Installation war nach Plan problemlos.

Gru?
Bob

ccad
Z88-Chef
Beiträge: 129
Registriert: Fr 31. Okt 2008, 18:33

Beitrag von ccad »

Haben Sie das GTK-Paket (im Unterordner "gtk" Ihrer Aurora-Installation) installiert und danach neu gebootet? Vgl. Installationsanleitung auf der Z88 Aurora-Download-Seite.

NC-Bob
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: So 27. Jun 2010, 12:59

Beitrag von NC-Bob »

Hallo,
ja, das GTK-Paket habe ich installiert und danach neu gebootet? Wie gesagt, ich habe alles nach Plan gemacht.

Ich habe auch mal eins der neuen GTK-Pakete ausprobiert. Auch da habe ich immer den o.g. Fehler.


Gru?
Bob

Benutzeravatar
Troll
Alumni
Beiträge: 16
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 13:14

Beitrag von Troll »

Hallo Bob,

es k?nnte sein, dass auf Ihrem Rechner mehrere GTK-Pakete installiert sind, die sich gegenseitig behindern. Um das zu kl?ren ben?tige ich einige
zus?tzliche Infos:

1. Was f?r eine Windows-Version verwenden Sie?

2. Haben Sie Programme installiert, die vielleicht auch ein GTK installiert haben?
?ltere GIMP-Versionen sind so ein Fall.

3. Sehen Sie sich Ihre Umgebungsvariablen an: Was steht bei
GTK_BASEPATH ? Sollten hier mehrere Pfade stehen, liegt genau das beschriebene Problem vor.

Eine Frage noch: Lautet die Fehlermeldung wirklich
gtk_file_chosser_set_do_overwrite_confirmation
oder steht dort gtk_file_chooser_...?

Gru?

Troll

NC-Bob
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: So 27. Jun 2010, 12:59

Beitrag von NC-Bob »

Hallo und vielen Dank f?r die Unterst?tzung,

"1. Was f?r eine Windows-Version verwenden Sie?"

...XP Version 5.1.2600.

"2. Haben Sie Programme installiert, die vielleicht auch ein GTK installiert haben?"

...ich glaub "Jahshaka" hat auch ein GTK. Soll ich das Programm mal l?schen?

"3. Sehen Sie sich Ihre Umgebungsvariablen an: Was steht bei
GTK_BASEPATH ? Sollten hier mehrere Pfade stehen, liegt genau das beschriebene Problem vor. "


... hier steht:

GTK_BASEPATH=C:\gtk+32
GTK_HOME=C:\Gtk+
HOMEDRIVE=C:


"Eine Frage noch: Lautet die Fehlermeldung wirklich
gtk_file_chosser_set_do_overwrite_confirmation
oder steht dort gtk_file_chooser_..."

..sorry. Das mu? nat?rlich "chooser" hei?en. Mein Tippfehler.

Gru?
Bob

Benutzeravatar
wehmann
Alumni
Beiträge: 60
Registriert: Fr 20. Nov 2009, 07:28

Beitrag von wehmann »

Hallo Bob,

wir haben auf einem Rechner mit Windows XP, 32 Bit, das Ganze mal nachgestellt und folgende L?sung gefunden:

Aktuell m?sste bei Ihnen die Systemvariable "Path" am Ende die Pfade "C:\Programme\Jahshaka\..\gtk2\bin;C:\Programme\Jahshaka\..\mlt\bin;C:\Programme\OpenLibraries\bin;C:\gtk+32\bin" aufweisen, wenn Sie Jahshaka, Z88 Aurora und das zugeh?rige Gtk-Paket in dieser Reihenfolge installiert haben.

Sie k?nnen die Systemvariable "Path" lesen und bearbeiten, wenn Sie im Startmen? mit Rechtsklick auf Arbeitsplatz gehen und dann Eigenschaften w?hlen. Wechseln Sie auf die Registerkarte "Erweitert" und klicken Sie dann "Umgebungsvariablen" an. In dem sich ?ffnenden Dialog markieren Sie im Bereich "Systemvariablen" die Variable "Path" und klicken Sie dann auf "Bearbeiten".

?ndern Sie hier die Reihenfolge nach "C:\gtk+32\bin;C:\Programme\Jahshaka\..\gtk2\bin;C:\Programme\Jahshaka\..\mlt\bin;C:\Programme\OpenLibraries\bin".

Anschlie?end funktionieren sowohl Z88 Aurora, als auch Jahshanka. Sollten sich auf Ihrem System weitere Gtk-Pakete befinden, stellen Sie den Pfad "C:\gtk+32\bin", der das durch Z88 Aurora mitgelieferte Gtk-Paket enth?lt, entsprechend vor diese Pakete.

Viele Gr??e

Troll und Wehmann

NC-Bob
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: So 27. Jun 2010, 12:59

Beitrag von NC-Bob »

Hallo und vielen Dank f?r ihre Hilfe,

jetzt geht?s. :-)

Also ist die Installationsreihenfolge von Gtk-Paketen entscheidend.

Gru?
Bob

Antworten