Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

#2894
Ich bin neuer Z88 Nutzer und hatte Probleme, das Programm auf meinem MACBOOK PRO unter OS X 10.11 El Capitan zum funktionieren zu bringen. Starten ging ganz gut, jedoch kam als erstes das bereits beschriebene Problem der überlagernden Fenster beim anwählen der Materialdatenbank auf (siehe entsprechender Forenartikel).

Schließlich - erstaunlich schnell! - bekam ich ein Modell zum Laufen, jedoch stieg der Solver mit der, ebenfalls bereits von früheren Threads bekannten Fehlermeldung aus:

dyld: Library not loaded: libiomp5.dylib
Referenced from: /Users/simonma/z88aurorav2/bin/mac/z88thermo
Reason: image not found

Beim Einlesen von STEP Daten bekam ich außerdem die bereits in älteren Threads beschriebene GEOCON Fehlermeldung.

Stutzig machte mich, dass beide Fehler in der Vergangenheit auf inkorrekte Installation bzw. fehlende Pfadverlinkungen zurückzuführen waren, oder weil früher nicht das Startskript zum Start verwendet wurde. Alles jedoch Probleme, die auf v2 und den (offensichtlich) alten Installier zurückzuführen waren. Dank eurer super Arbeit funktioniert die Installation auf MAC ja völlig automatisch, man KANN eigentlich gar nichts falsch machen. Also warum fand mein MAC die Pfadverlinkungen zu den dylibs nicht??

Des Rätsels Lösung:

Mit 10.11 El Capitan hat Apple ein neues Sicherheitsfeature eingeführt, genannt SIP (System Integrity Protection). Dies verhindert selbst Administrator-Usern root Zugriff. Somit kann Z88 die erforderlichen Pfadlinke nicht mehr setzen und das Programm funktioniert nicht. Das Problem lässt sich lösen, indem man SIP abschaltet, was zwar relativ einfach geht, aber erstens nen Restart über die Recovery-Konsole erfordert und zweitens natürlich nen (reversiblen) Einfluss in die Sicherheit des Betriebssystems darstellt. Hier ist die SIP Abschaltung beschrieben:

http://www.macworld.com/article/2986118 ... pitan.html

Erfordert glücklicherweise keine Neuinstallation von GTK oder Z88.

Hoffe es erspart anderen Usern graue Haare. Toll wäre es natürlich, wenn ihr mittelfristig einen Fix erarbeiten könntet, der mit eingeschaltetem SIP klappt.

Vielen Dank für das tolle Programm. Könnte mir gut vorstellen, dass ich als eingefleischter ANSYS User bei der Stange bleibe ;-)
#2895
Hallo elw00d,

vielen Dank für Ihre Beschreibung der Problematik.

Die fehlende Verlinkung zu den dylibs ist mir beim Test auf El Capitan auch aufgefallen und der Schuldige war mit SIP auch schnell gefunden.

Um diese Probleme zu umgehen, kann man natürlich wie von Ihnen beschrieben SIP deaktivieren. Dies wollen wir aber unseren Usern nicht empfehlen, da es ein integraler Sicherheitsbestandteil des neuen OS X 10.11 ist. Da sollte Apple nachbessern und Möglichkeiten schaffen, dass Drittanbietersoftware weiterhin funktioniert. Oder das ganze einfach besser dokumentieren und kommunizieren.
Intel hat übrigens mit dem Intel Composer for OS X das gleiche Problem, dort war ein reibungsloser Betrieb ebenfalls noch nicht möglich (kam erst mit dem Update 1 Ende November, also vor knapp 2 Wochen).

Es gibt einen Workaround, um die Verwendung des DYLD_LIBRARY_PATH (den wir im Startskript verwenden) zu umgehen. Dazu muss aber die V3 für OS X neu kompiliert werden. Dann kämen wieder Testläufe, etc. - also ein nicht unerheblicher Aufwand. Wir müssen intern klären, ob wir ein Re-Release der V3 für OS X machen oder einfach mit der nächsten Z88Aurora-Version die Problematik beheben. Sie können es sich ja vorstellen - die Kapazitäten sind begrenzt, v. a. bei einer Freeware. Ziel ist natürlich, möglichst schnell eine Kompatibilität zum neuen OS X El Capitan zu schaffen, aber einen verbindlichen Termin kann ich nicht nennen :roll:

Beste Grüße,
SHautsch

Update:
Passend zu Weihnachten können wir einen ersten Erfolg melden.
Der Solver Z88RS läuft schon mal auf OS X 10.11 El Capitan. Natürlich sind noch Tests notwendig und auch die restlichen Solver müssen noch angepasst werden - aber aktuell sieht's schon sehr gut aus.
Wir halten euch hier auf dem Laufenden, sobald es wieder etwas zu berichten gibt.
Dateianhänge
Z88Aurora V3 auf OS X 10.11
(277.07 KiB) Noch nie heruntergeladen
Zuletzt geändert von SHautsch am Mi 23. Dez 2015, 13:23, insgesamt 1-mal geändert. Grund: Update

Dear samshah, what CAD system do you use? Maybe y[…]

Hello Mr. Gillies, the boundary conditions are al[…]

Beispiel2 Kranträger

Vielen Dank für den HInweis, habe zwar alles […]

Vernetzung von .stl-Dateien

Hallo Olegator, es gibt einige Freemesher, welche[…]