Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

vom StephanWu
#2369
Hallo,

ich habe Z88Aurora auf meinem MacBook Air (neueste OS Version) installiert. Dazu auch GTK und XQuartz.
Das Programm startet laut Konsole auch. Allerdings erscheint nur das Z88Aurora Emblem aber nicht das eigentliche Programme und in die Menüleiste oben, sind nur Befehle für X auszuwählen.
Ich weiß nun nicht woran das Problem liegen könnte?

Vielen Dank im Vorraus!
Stephan
Benutzeravatar
vom wehmann
#2370
Sehr geehrter Stephan,

probieren Sie einmal Aurora aus dem Terminal zu starten, indem Sie dort das Skript "./aurorastartv2" aufrufen. Falls es dann immer noch nicht funktioniert, senden Sie uns bitte die Ausgabe des Terminals mit den Fehlermeldungen sowie die Datei z88aurora.log aus dem bin/mac Verzeichnis. Vielen Dank und

freundliche Grüße

Christoph Wehmann
Benutzeravatar
vom wehmann
#2373
Sehr geehrter Stephan,

leider konnten wir das Problem bisher nicht nachstellen/lösen. Wir werden dem aber näher auf den Grund gehen und melden uns hier wieder, sobald wir eine Lösung gefunden haben.

Mit freundlichen Grüßen

Christoph Wehmann
Benutzeravatar
vom SHautsch
#2374
Hallo Stephan,

es sieht nach einem Problem mit XQuartz aus, da nach dem Start von Z88Aurora (welches dann XQuartz aufruft) der X server abstürzt bzw. beendet wird. Dann kann Z88Aurora auch kein Fenster darstellen, da es zwingend ein laufendes XQuartz benötigt.

Ist nach dem Start von Z88Aurora das XQuartz-Logo im Dock zu sehen? Hast du XQuartz schon mal alleine gestartet, also ohne Z88Aurora? Klappt das bzw. siehst du dann ein Fenster?
Welche Version von XQuartz hast du installiert? Benutzt du andere X11-Server (XFree86, X.Org-Server) oder programmierst du selbst in dieser Richtung? Es könnte auch ein Konflikt mit anderen Fenstersystemen/Window-Servern der Grund für deine Probleme sein.

Wir haben beim Release der letzten Z88Aurora-Version alle Tests mit der damals aktuellsten Version XQuartz 2.7.6. durchgeführt, die jetzt aktuelle Version 2.7.7. werde ich mir in den nächsten Tagen genauer ansehen und testen, ob die Probleme eventuell auch daher kommen können.

Viele Grüße
SHautsch

Update:
Aktuelle Tests mit OS X Mavericks (10.9.4) und XQuartz 2.7.7. haben keine Probleme ergeben, d.h. es liegt nicht an der neuesten XQuartz-Version. Nach der Fehlermeldung handelt es sich um ein Problem mit dem Window-Server, also läuft XQuartz auf deinem Rechner nicht stabil. Hast du XQuartz schon mal neu installiert?

Dear samshah, what CAD system do you use? Maybe y[…]

Hello Mr. Gillies, the boundary conditions are al[…]

Beispiel2 Kranträger

Vielen Dank für den HInweis, habe zwar alles […]

Vernetzung von .stl-Dateien

Hallo Olegator, es gibt einige Freemesher, welche[…]