Sie finden etwas nicht oder wünschen sich Funktionalitäten? Hier können Sie es los werden! /
You are looking for functionalities? Go ahead!

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

vom obetz
#2567
Hallo Alle,

in einer Thermosimulation ergibt "Berechnung starten" die Fehlermeldung "Materialdefinition fehlerhaft".

Zur Lokalisierung des Fehlers wäre es nun sehr nützlich, weitere Hinweise auf die Ursache zu erhalten.

Wo kann ich suchen?

TIA,

Oliver
#2572
Hallo obetz,

das können Sie leicht überprüfen, indem Sie:

a) in die Details der betroffenen Materialien kucken (über Materialdatenbank > Material anwählen > Details) und dort im Reiter "Thermisch" prüfen, ob die benötigten Werte hinterlegt sind.

b) Ihre Elementsets auf fehlende oder doppelt enthaltene Elemente prüfen, was zu einer Doppelbelegung dieser Elemente mit mehreren Materialdefinitionen führen würde.

Ansonsten müssten Sie uns Ihr Projektverzeichnis per Mail zukommen lassen, damit wir das Problem näher untersuchen können.

Viele Grüße,
SHautsch
#2573
SHautsch hat geschrieben: a) in die Details der betroffenen Materialien kucken (über Materialdatenbank > Material anwählen > Details) und dort im Reiter "Thermisch" prüfen, ob die benötigten Werte hinterlegt sind.
dazu habe ich einmal alle Elemente einem bestimmten Material zugeordnet, und die Simulation lief, dann alle Sets dem gleichen Material, und der Fehler trat auf. Ich gehe also davon aus, dass das Material nicht die Ursache ist.
b) Ihre Elementsets auf fehlende oder doppelt enthaltene Elemente prüfen, was zu einer Doppelbelegung dieser Elemente mit mehreren Materialdefinitionen führen würde.
hier sehe ich eben das Problem: Wie soll ich das machen? Da liegen fünf flache Lagen übereinander, zu tausenden Tetraedern vernetzt. An den Grenzflächen ist die Situation "unübersichtlich".

Ich habe schon über die "Verschneidung" nachgedacht, also eine logische Verknüpfung der Sets zu bilden.

Allerdings habe ich für diese Funktionen (Buttons verschneiden, trimmen) keine Beschreibung gefunden, die ich verstehe.

Und selbst wenn ich die Elemente finde, ist eine "Reparatur" sehr aufwendig.

Ich schicke die Daten per PN, um die Problematik zu verdeutlichen.

Hallo, vielen Dank, das werde ich ausprobieren mi[…]

Start

Hallo Schlorchi00, leider konnten wir den Fehler[…]

Hallo liebes Z88 Team, gibt es bereits Neuigkeite[…]

UPDATE Nachdem ich es nach weiteren Tests leide[…]