Seite 1 von 1

Konvektionsrandbedingungen bei thermischer FEM

BeitragVerfasst:Di 20. Jan 2015, 16:17
von muppets
Hallo,

wird es bei Z88Aurora V3 Konvektionsrandbedingungen geben?

Viele Grüße

muppets

Re: Konvektionsrandbedingungen bei thermischer FEM

BeitragVerfasst:Mi 21. Jan 2015, 08:58
von mifris
Hallo muppets,

unser Thermo-Solver wird stetig weiterentwickelt, jedoch werden in V3 leider noch keine Änderungen integriert sein.

Viele Grüße,
M. Frisch

Re: Konvektionsrandbedingungen bei thermischer FEM

BeitragVerfasst:Mi 4. Mär 2015, 15:05
von obetz
das ist schade, denn über jede Oberfläche mit Wärmeübergang (Konvektion) noch eine "Dummy"-Schicht mit Wärmeleitung zu konstruieren, ist doch recht aufwendig.

trotzdem natürlich herzlichen Dank an die Macher von Z88!

Grüße,

Oliver

Re: Konvektionsrandbedingungen bei thermischer FEM

BeitragVerfasst:Mi 4. Mär 2015, 16:05
von SHautsch
Hallo obetz,

wir arbeiten ständig an der Weiterentwicklung von Z88Aurora und einer unserer Mitarbeiter beschäftigt sich zur Zeit auch mit der Erweiterung des Thermosolvers. Wann und ob diese Änderungen in einer Release-Version von Z88Aurora zu finden sind, können wir leider noch nicht abschätzen. Aber wir haben die Konvektion auf dem Schirm 8)

Viele Grüße,
SHautsch

Re: Konvektionsrandbedingungen bei thermischer FEM

BeitragVerfasst:Mi 13. Mär 2019, 16:23
von muppets
Hallo,
:wink: :) wird es die Konvektion diesmal (nach Aurora V5 ) schaffen?
VG
muppets

Re: Konvektionsrandbedingungen bei thermischer FEM

BeitragVerfasst:Mi 13. Mär 2019, 17:13
von SHautsch
Hallo muppets,

wir wollen nicht zu viel verraten, aber ich sag's mal so: NEIN zu sagen wäre falsch :lol:
Die neue Version kommt zum Start der Hannover Messe 2019 (01.04.2019) und es wird kein Aprilscherz - man darf gespannt sein!

Grüße,
SHautsch