Infos zur Ergebnisinterpretation, Darstellung und Auswertung /
Info about results, visualisation and evaluation

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

#941
Sehr geehrtes z88-Team,

unter Postprocessing-Kräfte findet sich die Option die Knotenkräfte einer bestimmten Selektion auszurechnen, gibt es die Möglichkeit diese einzelnen Knotenkräfte (oder vielleicht sogar Spannungen) seperat anzeigen zu lassen oder die einzelnen Knoten aus der .txt Datei herauszusuchen?

mit freundlichen Grüßen,

Lorenz Ringeisen
#947
Sehr geehrter Herr Ringeisen,

die "Berechnung aus Selektion" sehen sie in der unteren Statusbar. Die einzelnen Kraefte der selektierten Knoten muessten Sie allerdings selbst aus der Datei z88o4.txt (unten sind die aufsummierten Kraefte der Knoten) heraussuchen. Die Nummern der selektierten Knoten koennen Sie ueber die Taste "^" und dann "Knoten nummerieren" herausfinden. Bei Spannungen koennen Sie entweder "Postprocessor", dann "Skalierung" waehlen und ein Spannungsintervall angeben oder sich die Spannungen selbst aus der z88o3.txt heraussuchen. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen; bei weiteren Fragen melden Sie sich einfach wieder.

Mit freundlichen Gruessen

Christoph Wehman
#1126
Sehr geehrter Herr Wehman,
ich stehe vor dem gleichen Problem. Ich habe eine Berechnung in 3D durchgeführt,das Netz besteht aus ca 700K Knoten und 400k Elementen. Ich würde jetzt gerne die Spannung an einzelnen Knoten auswerten. Unter Postprozessor kann man sich Knoteninformationen anzeigen lassen. Allerdings ist dort bei mir leider keine Information über die Spannungen zu finden. Liegt hier ein Bedinerfehler vor oder ist es rnicht vorgesehen dort Infos über die Spannungen zu erhalten? In der Datei z88o3.txt werden die Spannungen pro Element angezeigt. Wie kann ich den Bezug zwischen Elementen und Knoten( Knotennummer per Labelfunktion ermittelt) herstellen?
Eine weitere Frage: gibt es die Funktion "Labeln: Elemente picken" ?

Mit freundlichen Grüßen
Patrick Löchle
#1128
Sehr geehrter Herr Löchle,

es ist tatsächlich nicht vorgesehen das die Spannungen in den Knoteninformationen abgefragt werden koennen. Die Spannungen in den Eckkonten koennen Sie aus der Datei z88o8.txt lesen. In der oberen Haelfte stehen die Spannungen in den Eckknoten, in der unteren Haelfte die gemittelten Spannungen pro Element.
An der ersten Stelle steht die Knotennummer, die zweite Zahl ist eine interne Kennung und der dritte ist die Spannung in den Eckknoten.

Das Picken von Elementen ist in Z88AuroraV1 nicht vorgesehen, jeoch wird dies in der Version 2.0 moeglich sein, die am 22.Juni veröffentlicht werden soll.

Mir freundlichen Gruessen
Markus Zimmermann

Hallo, vielen Dank, das werde ich ausprobieren mi[…]

Start

Hallo Schlorchi00, leider konnten wir den Fehler[…]

Hallo liebes Z88 Team, gibt es bereits Neuigkeite[…]

UPDATE Nachdem ich es nach weiteren Tests leide[…]