Ergebnisdateien für thermische Berechnung fehlen

Fragen zu Solvertypen, Multicore-Rechnungen, Spannungsparametern /
Issues to solvers, multi core, stress parameter

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

Antworten
aurorauser
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:15

Ergebnisdateien für thermische Berechnung fehlen

Beitrag von aurorauser »

Guten Tag,

Leider bin ich mir selbst nicht sicher, ob mein Problem ein Solverproblem ist. Daher bitte bei Bedarf entsprechend verschieben...
Ich habe auch schon einige Zeit in Suche investiert, konnte mein Problem jedoch nirgends finden.

Ich verwende Z88 Aurora V3 (Versionsdatum: 01.04.2015) unter Windows7

Zu meinem Problem:
Ich möchte die Temperaturverformung eines einfaches Bauteils bestimmen und habe dazu als Randbedingungen an den gegenüberliegenden Seiten zwei verschiedene Temperaturen angesetzt, um einen Wärmestrom durch das Bauteil zu erzeugen. Zustäzlich wurde eine mechanische Festhaltung definiert.
Leider bekomme ich für die thermische Berechnung keine Ergebnisse vom Solver. Ich habe alle zur Verfügung stehenden Solver getestet. Die Dateien "Z88Txx", in denen nach meinem Verständnis die Ergebnisse stehen müssten, werden nicht erzeugt. Soweit ich die Handbücher richtig verstehe, müsste Z88 Aurora eine thermische Analyse selbstständig erkennen und die entsprechende Solverversion bei der Berechnung starten. Ein Fehler wird bei der Berechnung nicht ausgegeben. Vernetzt habe ich mit intern mit Netgen.


Wahrscheinlich ist die Lösung banal, aber ich komme einfach nicht auf meinen Fehler.
Gerne kann ich den Projektordner per Mail versenden.

Vielen Dank schon im Voraus für jegliche Hilfe!

Benutzeravatar
SHautsch
Alumni
Beiträge: 380
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 11:03

Re: Ergebnisdateien für thermische Berechnung fehlen

Beitrag von SHautsch »

Hallo aurorauser,

Sie müssen oben im Benutzerinterface beim Dropdown-Menü von "Lineare Festigkeit" auf "stationaer thermisch" umschalten. Z88Aurora erkennt dann automatisch mechanische Randbedingungen und schaltet auf den thermo-mechanischen Solver, jedoch rechnet es nicht automatisch thermisch im linearen Solver, wenn zusätzlich zu mechanischen Randbedingungen auch thermische erkannt werden.
Also erst den Thermo-Modus anschalten, dann klappt das auch :mrgreen:

Beste Grüße,
SHautsch

aurorauser
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 14:15

Re: Ergebnisdateien für thermische Berechnung fehlen

Beitrag von aurorauser »

Hallo Herr Hautsch,

vielen Dank für Ihre schnelle Hilfe, trotz dieser Banalität!

Und ein großes Kompliment an dieser Stelle für Ihre Arbeit!

MfG

Benutzeravatar
SHautsch
Alumni
Beiträge: 380
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 11:03

Re: Ergebnisdateien für thermische Berechnung fehlen

Beitrag von SHautsch »

Hallo aurorauser,

wie heißt es so schön: Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Wir helfen unseren Usern sehr gerne, in der Hoffnung diese tragen die frohe Kunde dann auch in die Welt :wink:

Beste Grüße,
SHautsch

Antworten