Vernetzung schlägt fehl

Alle Fragen zu: Vernetzung, Materialien, Lasten, Randbedingungen und Elementparameter /
All questions to: meshing, materials, boundary conditions and element properties

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

FEM5Neuling
Import
Beiträge: 18
Registriert: Di 16. Aug 2016, 11:31

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von FEM5Neuling »

Guten Morgen,

so langsam frage ich mich, ob meine Z88 Version einen Knacks hat - ich kann auch das von euch vernetzte Teil nicht laden! Bekomme dieselbe Fehlermeldung wie sonst auch.

mifris
Alumni
Beiträge: 153
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 20:41

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von mifris »

Hi FEM5Neuling,

das wiederum ist sehr komisch. Ich habe es auf zwei verschiedenen Rechner getestet und da läufts problemlos. Auch eine komplette FEA.
Hast Du Z88 standardmäßig installiert, d. h. auf C:? Welches Betriebssystem hast Du? Hast Du vielleicht irgendwelche Umlaute oder Leerzeichen im Pfad?

Viele Grüße
M. Frisch

FEM5Neuling
Import
Beiträge: 18
Registriert: Di 16. Aug 2016, 11:31

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von FEM5Neuling »

Genau, Z88 liegt ganz herkömmlich auf C, Betriebssystem ist Windows 10 Pro, ich hab nur den ZIP Ordner runtergeladen, entpackt und wollte die INP Datei importieren. Nix weiter damit gemacht, nix ungewöhnliches mit Z88 gemacht - soweit ich weiß :shock:
Die INP heißt auch nur block.inp, liegt ganz normal im selben Ordner wie auch die Step Dateien, die funktionieren.

mifris
Alumni
Beiträge: 153
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 20:41

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von mifris »

Und wo bricht er dann genau ab? Kannst Du bitte einmal einen Screenshot machen und aus dem Projektverzeichnis die z88inp.log hochladen? Das Problem finden wir auch noch... ;-)

FEM5Neuling
Import
Beiträge: 18
Registriert: Di 16. Aug 2016, 11:31

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von FEM5Neuling »

Das gibts doch nicht - man sollte meinen, das Programm hätte was gegen diese Berechnung :)

Nach dem angehängten Screenshot sagt es dann nur noch "unbekannter Fehler".
Dateianhänge
z88inp.zip
(507 Bytes) 105-mal heruntergeladen
Z88 - Screenshot.JPG
(109.96 KiB) Noch nie heruntergeladen

mifris
Alumni
Beiträge: 153
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 20:41

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von mifris »

Seeehr komisch!!! Versuche es bitte doch einmal mit dieser *.inp.
Die Berechnung des Bauteil müsste eigentlich funktionieren (siehe Bild). :o

Was mir gerade noch aufgefallen ist, auf welcher Art von Laufwerk rechnest Du? In der log-Datei steht was von H:. Nicht, dass wir irgendwelche Probleme mit den Schreibrechten haben... ;-)
Dateianhänge
Simulation.PNG
(231.43 KiB) Noch nie heruntergeladen
block_neu.zip
(2.36 MiB) 89-mal heruntergeladen

FEM5Neuling
Import
Beiträge: 18
Registriert: Di 16. Aug 2016, 11:31

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von FEM5Neuling »

Guten Morgen,

ich trau mich schon gar nicht mehr, zu schreiben... Es funktioniert einfach nicht. Hab die entpackte neue Datei extra im Download Ordner gespeichert (also ganz normal auf C) und von dort probiert, obwohl sonst der Zugriff auf H auch nie ein Problem ist - Serverlaufwerk. Immer das gleiche, es möchte nicht :roll: :shock:

mifris
Alumni
Beiträge: 153
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 20:41

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von mifris »

Hmm, es wird irgendwie immer komischer...
Wir haben es gerade eben über eine virtuelle Maschine auch einmal auf Windows 10 getestet. Auch da hats funktioniert... :shock:
Könntest Du vielleicht bitte einmal einen ganz einfachen Würfel zeichnen und den dann einmal als stp und stl File importieren und versuchen, obs funktioniert? Und wenn das geht, den Würfel nach Gmsh importieren und dort vernetzen und als inp exportieren?! Aber nur, wenn es keine zu großen Umstände macht. :wink:

Ich glaube, wir müssen das Ganze mal von hinten aufrollen!

Viele Grüße
M. Frisch

FEM5Neuling
Import
Beiträge: 18
Registriert: Di 16. Aug 2016, 11:31

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von FEM5Neuling »

Wie hätte es anders sein sollen : Funktioniert einwandfrei. STL und STEP import, Vernetzen, kein Problem. Step in GMSH, vernetzen, als INP importieren, kein Problem.

Also doch Problem irgendwo in der Datei. Ich werd morgen nochmal aus dem 3D eine neue Step generieren und die neu vernetzen als INP - aber warum das etwas ändern sollte, erschließt sich mir nicht wirklich.

mifris
Alumni
Beiträge: 153
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 20:41

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von mifris »

Guten Morgen!

Dann muss ich jetzt aber nochmal kurz nachfragen, ob Du ein 32- oder 64-Bit System hast? Hast Du auch meine vernetzte inp (block_neu.zip) versucht zu importieren? Denn Deine eigene inp ist nicht möglich, da Gmsh entweder gar nicht vernetzt oder Scheibenelemente und Tetraeder vermischt werden. :)

Viele Grüße
M. Frisch

FEM5Neuling
Import
Beiträge: 18
Registriert: Di 16. Aug 2016, 11:31

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von FEM5Neuling »

Guten Morgen,

ich habe es ja nicht mehr zu hoffen gewagt, aber: es geht! Keine Ahnung, was nun anders ist, ich hab genauso eine Step Datei erstellt, genauso ein Netz drüber gelegt mit GMSH und abrakadabra: es funktioniert!
Allerdings erscheinen mir die Ergebnisse noch reichlich unrealistisch. Eine letzte Frage habe ich noch: Gibt es die Möglichkeit, das gewählte Netz an bestimmten Stellen manuell noch zu verfeinern, sprich eine lokale Netzgröße zu definieren?

Ich danke euch jedenfalls sehr für die super Unterstützung hier!!! Da kann sich mancher Support eine große Scheibe von abschneiden.

PS: 64 bit, ja, ich hab es auch mit deiner INP probiert ;)

mifris
Alumni
Beiträge: 153
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 20:41

Re: Vernetzung schlägt fehl

Beitrag von mifris »

Wahnsinn! :roll:
Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, warum die eine Datei nicht funktioniert... Wie schon gesagt, wir haben es hier ein paar Mal erfolgreich getestet. :shock:

Das weiß ich leider nicht genau... Vielleicht könnte man unter "Tools --> Plugins" was finden. "MeshSubEntities" hört sich nicht schlecht an. Aber damit hab ich auch noch nie gearbeitet. Bei Gmsh bin ich auch nur Laie. Weiterhin kannst Du unter "Tools --> Options --> Mesh" einige nützliche Einstellungen tätigen. Vor allem unter "General" und "Advanced". :wink:

Bitte beachte bei Z88Aurora auch noch die Art der Randbedingung (Kraft (gleichverteilt) oder Flächenlast oder projizierte Flächenlast). Hier können erhebliche Unterschiede in den Ergebnissen entstehen. Nähere Infos hierzu findest Du unter "C:\Z88AuroraV3\docu\de" im Benutzer- und/oder Theoriehandbuch. :)

Gerngeschehen! Es ist auch einmal schön ein Feedback zu erhalten. Wenn Du Lust und Zeit hast, dann kannst Du auch bei unserer Umfrage mitmachen:
https://ubayreuthmarketing.qualtrics.co ... 6Dnk3jz0C9
Wir sind sehr stark interessiert, wie die Nutzer unsere Software finden und was wir verbessern müssen. 8)

Viele Grüße
M. Frisch

Antworten