Hinweise zum Import von: / Hints for importing:
STEP, STL, AutoCAD-DXF, NASTRAN, ABAQUS, ANSYS, COSMOS, Z88

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

vom BoehmPat
#3741
Hallo,

kann man mit Z88 auf einem Netzwerklaufwerk arbeiten? Wir haben einen Server, auf dem alle Daten zentral gespeichert werden. Im Windows Explorer greife ich über \\servername\ordner\etc darauf zu.
Kopiere ich diesen Pfad beim Anlegen einer neuen Datei in Z88 und setze dahinter noch ein \neuer_Ordnername, bekomme ich die Meldung "Bitte einen leeren Ordner wählen". Im Explorer sehe ich, dass dieser Ordner "neuer_Ordnername" erstellt wurde und auch leer ist.
Im Pfad befinden sich zwar Leerzeichen, aber wenn ich lokal auf dem Desktop einen Ordnernamen mit Leerzeichen wähle, funktioniert das ja auch und auf einem anderen Server ohne Leerzeichen im Pfad kommt die gleiche Meldung.
Woran kann das also liegen?

Grüße
Patrick
vom PascalD
#3742
Hallo,

ich habe es soeben ausprobiert auf einen Netzlaufwerk zu arbeiten und es hat funktioniert. Wenn Sie in Z88Aurora ein neues Projekt anlegen können Sie im Baum bei Orte Ihr entsprechendes Netzlaufwerk auswählen einen neuen Ordner anlegen und dann Ihr Bauteil importieren.

Viele Grüße
PascalD
vom BoehmPat
#3743
Danke für die schnelle Antwort.
Leider taucht das Netzlaufwerk bei 'Orte' bei mir gar nicht auf, da gibt es nur die lokalen Datenträger.
Unter 'Links' gibt es zwar die gleichen Verknüpfungen, die ich auch im Explorer habe (hier ist auch der Server dabei), allerdings sind die Links alle ausgegraut und ich kann sie nicht auswählen.


Grüße
Patrick

vielen Dank für die Info - als Workaround ist[…]

Hallo AZahn, vielen Dank für deine Hilfe. Ic[…]

Hello roland, I guess you tried to use beam eleme[…]

Netz nicht rechenbar

Hallo CMDB, wäre es möglich, dass Sie d[…]