Hinweise zum Import von: / Hints for importing:
STEP, STL, AutoCAD-DXF, NASTRAN, ABAQUS, ANSYS, COSMOS, Z88

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

vom AndreH
#3079
Hallo zusammen,
bin neu hier und beschäftige mich noch sehr rudimäntär mit Z88Aurora V3 auf meinem privaten Rechner.
Nun habe ich gleich eine Frage.
In FreeCAD 0.16 habe ich ein Netz (Netgen) über ein 3D-Bauteil gelegt und diese Datei mit FreeCAD in das stl-Format exportiert. Diese Datei hat eine Größe von ca. 39 MB
Das Einlesen dieser Datei in Z88Aurora V3 klappt nicht, das Programm friert nach kurzer Zeit ein bzw. es kommt "keine Rückmeldung" (siehe Anhang).
Ist der Rechner zu schwach? Arbeite unter WIN 8.1, die Hardware habe ich angehängt.
Dateianhänge
Hardware.JPG
Hardware.JPG (37.56 KiB) 1193 mal betrachtet
(60.3 KiB) Noch nie heruntergeladen
Benutzeravatar
vom SHautsch
#3080
Hallo AndreH,

Z88Aurora kann FE-Netze nur in den Formaten NASTAN, ANSYS, ABAQUS und COSMOS importieren.
Als STL darf nur eine Geometrie importiert werden, d. h. Oberflächendreiecke.

Der richtige Weg wäre also folgender:
1. Export der Geometrie aus FreeCAD nach Z88Aurora über STEP oder STL
2. Vernetzung der Geometrie mit Tetgen oder Netgen innerhalb Z88Aurora

ODER
1. Mesh-Generierung in FreeCAD
2. Export des Netzes in ein kompatibles Format und dann Import in Z88Aurora

Leider habe ich keinen Überblick, welche Formate FreeCAD exportieren kann. Jedoch gibt es einen integrierten Z88OS, welcher das Z88-Format ausgeben können sollte (z88i1.txt, etc.) - dies kann dann in Z88Aurora importiert werden (Z88-Daten).
vgl. viewtopic.php?f=1&p=3066#p3051

Falls noch weitere Fragen bestehen, melde dich einfach wieder hier.

Beste Grüße,
SHautsch
vom AndreH
#3081
Danke,
ich habe das Netz innerhalb FreeCAD gelöscht und die STEP-Datei in Z88 geladen.
Das funktioniert!

Viele Grüße
André
Benutzeravatar
vom SHautsch
#3082
Hallo AndreH,

sehr schön. Falls noch Schwierigkeiten mit Vernetzung oder dem weiteren Preprocessing auftreten, kannst du gerne ein neues Thema eröffnen oder dich hier nochmal melden.

Beste Grüße,
SHautsch

Hallo, vielen Dank, das werde ich ausprobieren mi[…]

Start

Hallo Schlorchi00, leider konnten wir den Fehler[…]

Hallo liebes Z88 Team, gibt es bereits Neuigkeite[…]

UPDATE Nachdem ich es nach weiteren Tests leide[…]