Beispielaufgabe 5.6 aus Theoriehandbuch V13

Hinweise zum Import von: / Hints for importing:
STEP, STL, AutoCAD-DXF, NASTRAN, ABAQUS, ANSYS, COSMOS, Z88

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

Antworten
wick
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 13:31

Beispielaufgabe 5.6 aus Theoriehandbuch V13

Beitrag von wick »

Guten Tag ich habe die oben angegebene Aufgabe lösen wollen. Die Struktur habe ich mittels .txt Datei erstellt. Beim Import in z88 geschieht leider gar nichts, es erscheint keine Struktur und eine Fehlermeldung gibt es auch nicht. Hier meine Strukturdatei. Aufgebaut habe ich einen ebenen Viertelkreis aus 2 Elementen vom Typ 7 und die Koordinaten als Polarkoordinaten.

Bild
2 13 2 26 1 #AURORA_V2
1 2 80. 0
2 2 160. 0
3 2 160. 0.7854
4 2 80. 0.7854
5 2 120. 0
6 2 160. 0.3927
7 2 120. 0.7854
8 2 80. 0.3927
9 2 160. 1.5708
10 2 80. 1.5708
11 2 160. 1.1781
12 2 120. 1.5708
13 2 80. 1.1781
1 7
1 2 3 4 5 6 7 8
2 7
4 3 9 10 7 11 12 13



Vielen Dank!

Benutzeravatar
mz15
Site Admin
Beiträge: 264
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:23

Re: Beispielaufgabe 5.6 aus Theoriehandbuch V13

Beitrag von mz15 »

Hallo wick,

koennten Sie uns bitte den Projektordner mit dem fehlerhaften Import an unsere Support-Mail
z88aurora@uni-bayreuth.de senden, evtl. koennen wir aus der Logdatei den Fehler schneller identifizieren.

Vielen Dank.

Gruss
mz15

AlexH
Import
Beiträge: 16
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 12:08

Re: Beispielaufgabe 5.6 aus Theoriehandbuch V13

Beitrag von AlexH »

Sehr geehrtes Z88-Team,

ich habe ein ähnliches Problem. Bei dem Versuch eine .txt Datei in Zylinderkoordinaten zu importieren zeigt es nicht einen Hexaeder an, sondern nur ein "Dreieck", dabei sind alle 8 Punkte einzigartig und dürften sich nicht überdecken.

3 8 1 24 1
1 3 60 -1.267639889 0
2 3 82.89280542 -1.748451288 0
3 3 82.89280542 -1.825075499 0
4 3 60 -1.3442641 0
5 3 60 -1.248594558 -14.79973145
6 3 82.68248433 -1.723598666 -14.79973145
7 3 82.68248433 -1.800222877 -14.79973145
8 3 60 -1.325218769 -14.79973145
1 1
1 2 3 4 5 6 7 8

Was kann ich tun, damit der Import in Zylinderkoordinaten doch funktioniert?

Mit freundlichen Grüßen

AlexH

DGoller
Alumni
Beiträge: 30
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 10:23

Re: Beispielaufgabe 5.6 aus Theoriehandbuch V13

Beitrag von DGoller »

Hallo AlexH,

ihre Eingaben sehen auf den ersten Blick korrekt aus, leider werden sie intern falsch umgerechnet. Dieses Problem ist allerdings schon behoben und mit der neusten Version Z88AuroraV3, welche Anfang des nächsten Jahres erscheint, wird der Import funktionieren.

Bis dahin müssen Sie leider die Zylinderkoordinaten noch in kartesische Koordinaten umrechen und diese dann eingeben und importieren.

Viele Grüße,

DGoller

Antworten