Das Forum zu Z88OS (Open Source) / The newsgroup for Z88OS (open source)

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

#893
Hallo Forum!
Nachdem sich mein letzter Fehler ja schnell geklärt hatte, ist inzwischen der nächste aufgetaucht:
Z88 Läuft, gibt aber nach dem Start folgende Fehlermeldung aus:

Der Befehl "clr" ist entweder falsch geschrieben oder
konnte nicht gefunden werden.

Ich arbeite übrigens mit einer aus den Unix- Quellen kompilierten Version von Z88F, hängt es vielleicht damit zusammen?
#896
Hallo OoS,

der Konsolenbefehl "clr" ist ein UNIX-Befehl zum entfernen des Inhaltes des Konsolenfensters. Bei Windows heisst der Befehl "cls". Wenn der Z88F startet wird zunächst der Inhalt der Konsole entfernt. Wenn Sie die Quellen selbst kompiliert haben, wird mit dem Komplierswitch FR_UNIX dieser Befehl eingebunden. Da es sich bei dem Löschbefehl um einen Betriebssystemspezifischen Befehl handelt, muss der Quellcode für das jeweilige Betriebssystem eingebunden werden. Wenn Sie mit den Quellen unter Windows arbeiten dann kenn Windows den Befehl nicht. Dies können Sie in der Quelle clr88.c ändern. Dann einfach neu kompilieren und es sollte gehen.

Mit freundlichen Grüßen
Markus Zimmermann
Beispiel2 Kranträger

Vielen Dank für den HInweis, habe zwar alles […]

I have imported step file. As i try to mesh with n[…]

Vernetzung von .stl-Dateien

Hallo Olegator, es gibt einige Freemesher, welche[…]

Hallo jenja, danke für Ihre Anfrage. Kö[…]