Haben Sie einen Fehler in Z88Arion entdeckt? Dann helfen Sie mit und sagen es uns! /
You have discovered an error in Z88Arion? Tell us the horrible truth!

Moderatoren: ccad, SHautsch, auroraIco, Lehrstuhl

#3139
Hallo liebe Community,

ich setze mich seit einiger Zeit wegen Studienzwecken mit diversen Topologie-Programmen auseinander, darunter auch mit Z88 Arion.
Mit den Beispielen, die in der Software bereits enthalten sind und dem Benutzerhandbuch konnte ich auch schnell die grundsätzlichen Einstellungen durchführen und nachvollziehen.

Nun habe ich für einen Kommilitonen ein Bauteil (ähnlich dem Querlenkerbeispiel) in der Topologie versucht berechnen zu lassen, jedoch konnte die Rechnung nicht erfolgreich durch geführt werden.

Zu der Fehlermeldung:

Solverinfo: Fehler: Z88 ARION!
Siehe bitte Log-Datei (Projekt)!

in der Log-Datei steht in den letzten Zeilen:

Einlesen der Strukturdaten Z99T1.TXT
Koordinaten einlesen
Koinzidenz einlesen
### Jacobi-Determinante Null oder negativ.. Stop###
### Elemente zu verzerrt oder falsch numeriert ###
### prüfen, Numerierung gegen Uhrzeigersinn? ###

Da ich diese Fehlermeldung nicht wirklich interpretieren kann, wende ich mich hilfesuchend an euch.
Kann dieses Problem an einer grundledenden falschen Einstellung liegen oder ist dies tiefgreifender Natur?

Da mein Kommilitone seine BA darüber schreibt, würde ich nur ungern die Datei weiter geben.
Jedoch kann ich die Einstellungen offenlegen, welche ich benutzt habe.

Das Bauteil ähnelt in Form, Größe und Fall stark wie o.g. dem Beispiel des Querlenkers.
Lediglich die Vernetzung wurde was feiner eingestellt (Tetgen; linear; Wert 2).

Vier Zylindermantelflächen wurden als Festlager gewählt (0 Verschiebung in alle Richtungen)
Zwei gegenüberliegende Mantelflächen werden mit einer Kraft von 2750 N beansprucht und
alle Mantelflächen,so wie etwas Kontur um ihnen herum wurde fixiert.

Material:
Titanlegierung

Solvereinstellungen:
Optimierungsverfahren: TOSS
Zielvolumen: 25 %

Parameter:
Anzahl der Iterationen 200
Rest: Default

Ich bedanke mich sehr für die Bearbeitung meines Problems und falls Informationen fehlen sollten,
so werde ich so gut es geht versuchen nachzureichen.

beste Grüße,

Larswi
#3142
Hallo Larswi,

diese Fehlermeldung kann mehrere Ursachen haben, die aus der Ferne nur sehr schwer zu beurteilen sind. Meistens fehlen Randbedingungen oder das Material. Aber auch falsch nummerierte Elemente können Ursache der Fehlermeldung sein. Sie können uns das Projekt gerne per Mail schicken (z88aurora[ät]uni-bayreuth.de), dann können wir uns das einmal anschauen. Natürlich wird das Ganze streng vertraulich behandelt. :wink:

Viele Grüße
M. Frisch
z88/Aurora V4

Dear selopez, no problem at all - just fire your […]

Pressverbindung simulieren

Hallo liebes Z88 Aurora-Team! Da ich mich seit ge[…]

Hallo Flo, immer wieder gerne! :wink: Beste Gr[…]

Z88Aurora V4

Dear friends of Z88, today our new version Z88Aur[…]