Translatorische und rotatorische Beschleunigungen

Sie finden etwas nicht oder wünschen sich Funktionalitäten? Hier können Sie es los werden! /
You are looking for functionalities? Go ahead!

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

Antworten
SimonD
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 30. Nov 2017, 13:11

Translatorische und rotatorische Beschleunigungen

Beitrag von SimonD »

Liebe Z88-Gemeinde,

Wenn ich richtig gelesen habe, können Lasten nur als Punkt- oder Flächenlasten aufgebracht werden. Ist dies korrekt?

Für mich persönlich wäre es wichtig, Lasten in Form von Beschleunigungen entlang aller Koordinatenachsen, sowie Drehbeschleunigungen um einen frei definierbaren Punkt zu berücksichtigen.
Ist solch eine Funktion in Zukunft geplant?

Mit besten Grüßen
Simon

P.S.
Ich sehe gerade, dass meine Frage besser unter "Andere Fragen" aufgehoben ist. Darf ich einen Moderator bitten den Thread zu verschieben? Danke.

PascalD
Support
Beiträge: 21
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 08:19

Re: Translatorische und rotatorische Beschleunigungen

Beitrag von PascalD »

Hallo Simon,

Lasten können wie Sie schon richtig erkannt haben als Punkt - oder Flächenlasten aufgegeben werden.
Da das Programm stets weiterentwickelt wird, freuen wir uns über jede Anregung. Die Implementierung derartiger Randbedingungen ist aber derzeit nicht geplant.

Viele Grüße

SimonD
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 30. Nov 2017, 13:11

Re: Translatorische und rotatorische Beschleunigungen

Beitrag von SimonD »

Schade.
Aber danke für die prompte Rückmeldung.

Beste Grüße
Simon

Antworten