Temperaturverlauf

Sie finden etwas nicht oder wünschen sich Funktionalitäten? Hier können Sie es los werden! /
You are looking for functionalities? Go ahead!

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

Antworten
sasm2n
Import
Beiträge: 11
Registriert: Di 26. Nov 2013, 19:37

Temperaturverlauf

Beitrag von sasm2n »

Hallo,

folgende Frage:
Ist es möglich den Temperaturverlauf zu berechnen.
Folgende Parameter sind bekannt:

Bauteil (in 3D bekannt )
Werkstoff: 1.4301
Umgebungstemperatur 180 °

Mich Interessiert die Temperatur an einer Bestimmten Stelle am Bauteil z.b an den
Aussenflächen.

Mit freundlichen Grüßen

Steffen

Benutzeravatar
FViebahn
Alumni
Beiträge: 50
Registriert: Di 11. Dez 2012, 08:24

Re: Temperaturverlauf

Beitrag von FViebahn »

Hallo Steffen,

wenn wirklich nur die Umgebungstemperatur gegeben ist, wird sich für t gegen unendlich (was momentan die einzige Berechnungsmöglichkeit unseres Thermomoduls ist) überall im Bauteil 180°C ergeben.

Für eine Temperaturverteilung im Bauteil benötigen Sie eine weitere Randbedingung wie eine Temperatur oder einen Wärmestrom, die Sie aber einfach in Z88 definieren können.

Gruß
FViebahn

Antworten