Darstellen der Kräfte in die Raumrichtungen

Infos zur Ergebnisinterpretation, Darstellung und Auswertung /
Info about results, visualisation and evaluation

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

Antworten
MaxxBMT
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Do 19. Mär 2015, 23:19

Darstellen der Kräfte in die Raumrichtungen

Beitrag von MaxxBMT »

Hallo,

zuerst möchte ich dem ganzen Team für das sehr gut programmierte FEA-Tool danken.

Trotzdem habe ich noch eine Frage. Ich habe eine Simulation durchgeführt, in der ich auf ein Bauteil eine Kraft nur in Z-Richtung aufgebracht habe. Es ging darum die Verbiegung des Bauteils zu bestimmmen, wie in der anhängten Grafik zu sehen ist.
Wenn man nun schaut gibt es natürlich Gestaltveränderungen in alle drei Raumrichtungen. Das heißt die Kraft, welche auf das Bauteil wirkt, wird trotz der Z-Richtung in Spannungen in x und y Richtung geleitet und so wird die komplette Kraft nicht in Z-Richtung weitergeleitet. Kann ich mir anzeigen lassen wie groß die Kräfte in x und y Richtung sind oder habe ich hier allgemein einen Denkfehler ?

Beste Grüße und Danke für die Hilfe!

MaxxBMT
Dateianhänge
Gesamtverschiebung.png
(277.92 KiB) 239-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
mz15
Site Admin
Beiträge: 264
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:23

Re: Darstellen der Kräfte in die Raumrichtungen

Beitrag von mz15 »

Hallo MaxxBMT,

wie Ihr Bild zeigt, schauen Sie die Gesamtverschiebungen an. Weiter unten ist auch die Option "Knotenkarft X" verfuegbar. Damit werden die Krafte in x y oder angezeigt. Ja nach Auswahl.

Gruss
mz15

Antworten