Dateien aus FreeCAD importieren

Hinweise zum Import von: / Hints for importing:
STEP, STL, AutoCAD-DXF, NASTRAN, ABAQUS, ANSYS, COSMOS, Z88

Moderatoren: ccad, mz15, auroraIco, Lehrstuhl

Antworten
hds
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 8. Dez 2012, 11:30

Dateien aus FreeCAD importieren

Beitrag von hds »

Hallo,

der direkte Import von STEP Dateien aus FreeCAD schlägt fehl mit "GEOCONN!" Fehlermeldungen.
Mit folgenden Schritten ist der Import möglich:

1) Aus "FreeCAD" Zeichnung als STEP Datei EXPORTIEREN.
2) Mit "Gmsh" die STEP Zeichnung öffnen, ein 2D Netz erstellen und als "STL" Datei abspeichern. Evtl unter "Option" die Netzparameter anpassen.
3) In z88 die STL Datei importieren.

Getestet mit:
FreeCAD Ver 12 und Ver 13.1768(GIT)
Gmsh 2.5.1
z88Aurora V2 (9.Aug2012)

Gruß
Dietmar

Benutzeravatar
FViebahn
Alumni
Beiträge: 50
Registriert: Di 11. Dez 2012, 08:24

Re: Dateien aus FreeCAD importieren

Beitrag von FViebahn »

Hallo Dietmar,

vielen Dank für diesen Hinweis! Wir werden uns der Sache annehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Felix Viebahn

oringen1
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 08:48

Re: Dateien aus FreeCAD importieren

Beitrag von oringen1 »

Hallo,

wenn ich die 3 Schritte (wie von Dietmar beschrieben) umsetze, bekomme ich mein gewünschtes 2D-Modell inklusive Vernetzung in Z88 Aurora reingeladen.

Allerdings kommt bei der Berechnung immer die Fehlermeldung: "Struktur enhaelt keine rechenbaren Elemente". Weiß jemand, wo eventuell mein Fehler liegt?

Viele Grüße
Matti

Benutzeravatar
SHautsch
Alumni
Beiträge: 380
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 11:03

Re: Dateien aus FreeCAD importieren

Beitrag von SHautsch »

Hallo Matti,

die Anleitung von Dietmar ist für 3D-(Volumen-)Bauteile, welche als STL (=Oberflächennetz bzw. "2D-Netz") in Aurora eingeladen und dann neu vernetzt werden (Tetraeder mit Netgen/Tetgen als Volumennetz).
Sie importieren die STL-Struktur als 2D-Bauteil mit 2D-Netz, haben aber keine gültigen Finiten-Elemente, sondern nur die STL-Dreiecke. So funktioniert das leider nicht :cry:

Viele Grüße
SH

Antworten